01 Nov

ZS06: Ada und die Pferdewetten

Zu ihrem Vater, Lord Byron, hatte sie zu Lebzeiten keinen Kontakt, dafür ist sie neben ihm begraben. Ein Zeitsprung über Augusta Ada Byron King, Countess of Lovelace, die heute als erste Programmiererin der Welt gilt. Die Maschine, die ihren Code ausführen sollte, die Analytical Engine, ist aber nie gebaut worden. Und der Plan, das fehlende Geld für die Fertigstellung durch Pferdewetten zu verdienen, ist nicht aufgegangen.


avatar Richard
avatar Daniel Paypal Icon

Feed Enclosure
Podcast Feed: Zeitsprung (mp3) MP3 Audio
Podcast Feed: Zeitsprung (mp4) MPEG-4 AAC Audio
Podcast Feed: Zeitsprung (ogg) Ogg Vorbis Audio

3 Gedanken zu „ZS06: Ada und die Pferdewetten

  1. Hallo,

    ich bin eher zufällig über euren Podcast gestolpert und bin nun begeistert am Hören. Macht ihr gut, bitte weitermachen!

    Betreffend Ada Lovelace ist unlängst auch eine interessant zu sein scheinende graphic novel erschienen: The Thrilling Adventures of Lovelace and Babbage: The (Mostly) True Story of the First Computer

    Der Standard schrieb eine wohlwollende Rezension.

    http://sydneypadua.com/2dgoggles/cast/

    LG, Christian

    • Lieber Christian,

      vielen Dank für die Infos und das Lob, das freut uns natürlich!
      Die graphic novel klingt sehr spannend, werde ich mir vielleicht fast besorgen müssen.

      Lg,
      Richard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.