05 Okt

ZS54: Die erste Rektorin einer deutschen Universität

Wir beschäftigen uns wieder mit der deutschen Nachkriegsgeschichte: In dieser Episode sprechen wir über das Leben von Lieselott Herforth. Die Physikerin und Politikerin war zwischen 1965 und 1968 die erste deutsche Universitätsrektorin. Ihren 100. Geburtstag, den sie im September 2016 gefeiert hätte, haben wir mit der Folge knapp verpasst.

Bundesarchiv Bild 183-J0619-0208-001, Berlin, 25. DDR-Staatsratsitzung

Das erwähnte Buch über Lieselott Herforth von Waltraud Voss ist 2016 im transcript-Verlag erschienen:
transcript_herforth


avatar Richard
avatar Daniel Flattr Icon

Feed Enclosure
Podcast Feed: Zeitsprung (mp3) MP3 Audio
Podcast Feed: Zeitsprung (mp4) MPEG-4 AAC Audio
Podcast Feed: Zeitsprung (ogg) Ogg Vorbis Audio

Flattr this!

2 Gedanken zu „ZS54: Die erste Rektorin einer deutschen Universität

  1. Pingback: Lieselott Herforth | Grand Ouvert – ABG-WatchBlog

  2. Hey Jungs,

    vielen Dank für diese besondere Folge.
    Tut mir leid, dass ich mich erst jetzt melde und mich bedanke, aber als Altenburger hatte ich irgendwie ein besonderes Verhältnis zu diesem Thema. ^^

    Schön zu hören, dass es eine kleine Berühmtheit aus der Stadt gibt, die sonst keiner kennt, in dem Bundesland welches außerhalb von Thüringen keiner kennt. ^^

    Macht bitte weiter so.
    http://grand-ouvert.org/index.php/2016/10/05/lieselott-herforth/

    Gruß
    Fabian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.